Übereinkommen der Vereinten Nationen gegen Folter und andere grausame oder erniedrigende Strafen

Folter

Antifolterkonvention

UNHRCDas Übereinkom­men der Vere­in­ten Natio­nen gegen Folter und andere grausame, unmen­schliche oder erniedri­gende Behand­lung oder Strafe ist am 10. Dezem­ber 1984 von der Gen­er­alver­samm­lung der Vere­in­ten Natio­nen ver­ab­schiedet wor­den. Es beste­ht neben der Präam­bel aus 33 Artikeln und gehört zu… Weiterlesen

Die Antifolterkonvention im Überblick

UN-MenschenrechtsratDas Übereinkom­men gegen Folter und andere grausame, unmen­schliche oder erniedri­gende Behand­lung oder Strafe beste­ht aus ein­er Präam­bel und 33 Artikeln, die in drei Teile aufgeteilt sind:

In der Präam­bel wird bere­its darauf hingewiesen, dass sowohl die All­ge­meine Erk­lärung der Men­schen­rechte… Weiterlesen

Definition der Folter

FolterDie UN-Antifolterkon­ven­tion enthält in ihrem Artikel 1 eine Def­i­n­i­tion der Folter:

Nach Artikel 1 der Kon­ven­tion ver­ste­ht man unter Folter jede Hand­lung, durch die ein­er Per­son vorsät­zlich große kör­per­liche oder seel­is­che Schmerzen oder Lei­den zuge­fügt wer­den. Diese Def­i­n­i­tion wird durch… Weiterlesen

Sonderberichterstatter

UN-Gebaude-GenfDer Son­der­berichter­stat­ter über Folter und andere grausame, unmen­schliche oder erniedri­gende Behand­lung oder Strafe (Spe­cial Rap­por­teur on tor­ture and oth­er cru­el, inhu­man or degrad­ing treat­ment or pun­ish­ment) ist von der Men­schen­recht­skom­mis­sion der Vere­in­ten Natio­nen durch die Res­o­lu­tion 1985/33 einge­set­zt wor­den. In… Weiterlesen

Die deutsche Ratifikation des Fakultativprotokolls

UNHRCDas Zusatzpro­tokoll zur Antifolterkon­ven­tion der Vere­in­ten Natio­nen ist dreißig Tage nach der 20. Rat­i­fika­tion (22. Juni 2006) in Kraft getreten. Mit­tler­weile ist das Pro­tokoll von 69 Staat­en (Stand 9. Juli 2013) rat­i­fiziert wor­den

Die Bun­desre­pub­lik Deutsch­land hat das Fakul­ta­tivpro­tokoll am… Weiterlesen

Verhütung von Folter durch das Fakultativprotokoll

UN-Gebaude-GenfDas Zusatzpro­tokoll zur Antifolterkon­ven­tion oder kor­rekt “Fakul­ta­tivpro­tokoll zum Übereinkom­men gegen Folter und andere grausame, unmen­schliche oder erniedri­gende Behand­lung oder Strafe” (Option­al Pro­to­col to the Con­ven­tion against Tor­ture and oth­er Cru­el, Inhu­man or Degrad­ing Treat­ment or Pun­ish­ment, OPCAT) ist am… Weiterlesen