Übereinkommen der Vereinten Nationen gegen Folter und andere grausame oder erniedrigende Strafen

Folter

Definition der Folter

FolterDie UN-Antifolterkonvention enthält in ihrem Artikel 1 eine Definition der Folter:

Nach Artikel 1 der Konvention versteht man unter Folter jede Handlung, durch die einer Person vorsätzlich große körperliche oder seelische Schmerzen oder Leiden zugefügt werden. Diese Definition wird durch… Weiterlesen

Sonderberichterstatter

UN-Gebaude-GenfDer Sonderberichterstatter über Folter und andere grausame, unmenschliche oder erniedrigende Behandlung oder Strafe (Special Rapporteur on torture and other cruel, inhuman or degrading treatment or punishment) ist von der Menschenrechtskommission der Vereinten Nationen durch die Resolution 1985/33 eingesetzt worden. In… Weiterlesen

Verhütung von Folter durch das Fakultativprotokoll

UN-Gebaude-GenfDas Zusatzprotokoll zur Antifolterkonvention oder korrekt „Fakultativprotokoll zum Übereinkommen gegen Folter und andere grausame, unmenschliche oder erniedrigende Behandlung oder Strafe“ (Optional Protocol to the Convention against Torture and other Cruel, Inhuman or Degrading Treatment or Punishment, OPCAT) ist am 18.… Weiterlesen